Cabernet Sauvignon 2005, Blankiet Estate - rot

34'200 - 185'400 Punkte

Lieferung inbegriffen. Lieferland: Schweiz.
Lieferzeit: 7 Arbeitstage.

Bitte geben Sie Ihr bevorzugtes Lieferdatum im Format "dd.MM.yyyy" ein. Bitte geben Sie Ihr gewünschtes Lieferdatum an, das nach der ungefähren Lieferzeit liegt.
36315

Cabernet Sauvignon 2005, Blankiet Estate - rot

Katherine und Claude Blankiet - gebürtige Franzosen – machten im Osten der USA ein Vermögen als Unternehmer in der Textilbranche. Wie in den 90er Jahren üblich, suchten Sie nach dem Verkauf ihres Unternehmens ein eigenes Weingut und wurden 1996 im Napa Valley fündig. Eine alte Ranch von 23 ha bauten Sie in kurzer Zeit unter Einsatz enormer Mittel zu einem veritablen Edelweingut aus. Dieses etablierte sich sehr bald an der Spitze des Napa Valey und in einem Atemzug genannt mit so weltberühmten Weinen wie Harlan Estate. Für die Feinabstimmung der Weine war von Anfang an Michel Rolland verantwortlich, der weltweit zahlreiche führende Weingüter berät.

Die Blankiets waren klug genug, sich nicht – wie so viele andere – dem damals eher holzlastigen Parker-Typus zu verschreiben. Ihr Wein ist durchaus ein dichter "Kraftprotz" – jedoch mit einer inneren Frische und einer fast ätherisch wirkenden Frucht-Intensität. Es gelang ihnen die Kraft und Konzentration der neuen Welt mit der tiefgründigen Eleganz und bestechenden Präzision der alten Welt zu kombinieren. Von diesem Wein wurden für die ganze Welt nur 1'200 Kisten produziert. So ist heute jede einzelne Bottle eine Rarität.

  • Herkunft: Kalifornien USA
  • Jahrgang: 2005 (Änderungen vorbehalten)
  • Jahresproduktion 2005: 14'400 Flaschen
  • Rebsorten: ca. 80% Cabernet Sauvignon, ca.15% Merlot, Rest: Cabernet Franc & Petit Verdot
  • Alkohol: 14,4% Vol
  • Rotwein; Flasche à 75 cl

Cabernet Sauvignon 2005, Blankiet Estate - rot

Katherine und Claude Blankiet - gebürtige Franzosen – machten im Osten der USA ein Vermögen als Unternehmer in der Textilbranche. Wie in den 90er Jahren üblich, suchten Sie nach dem Verkauf ihres Unternehmens ein eigenes Weingut und wurden 1996 im Napa Valley fündig. Eine alte Ranch von 23 ha bauten Sie in kurzer Zeit unter Einsatz enormer Mittel zu einem veritablen Edelweingut aus. Dieses etablierte sich sehr bald an der Spitze des Napa Valey und in einem Atemzug genannt mit so weltberühmten Weinen wie Harlan Estate. Für die Feinabstimmung der Weine war von Anfang an Michel Rolland verantwortlich, der weltweit zahlreiche führende Weingüter berät.

Die Blankiets waren klug genug, sich nicht – wie so viele andere – dem damals eher holzlastigen Parker-Typus zu verschreiben. Ihr Wein ist durchaus ein dichter "Kraftprotz" – jedoch mit einer inneren Frische und einer fast ätherisch wirkenden Frucht-Intensität. Es gelang ihnen die Kraft und Konzentration der neuen Welt mit der tiefgründigen Eleganz und bestechenden Präzision der alten Welt zu kombinieren. Von diesem Wein wurden für die ganze Welt nur 1'200 Kisten produziert. So ist heute jede einzelne Bottle eine Rarität.

  • Herkunft: Kalifornien USA
  • Jahrgang: 2005 (Änderungen vorbehalten)
  • Jahresproduktion 2005: 14'400 Flaschen
  • Rebsorten: ca. 80% Cabernet Sauvignon, ca.15% Merlot, Rest: Cabernet Franc & Petit Verdot
  • Alkohol: 14,4% Vol
  • Rotwein; Flasche à 75 cl