Prosecco Doro Nature, Valdobbiadene Sup. DOCG

8'100 - 29'200 Punkte

Lieferung inbegriffen. Lieferland: Schweiz.
Lieferzeit: 7 Arbeitstage.

Bitte geben Sie Ihr bevorzugtes Lieferdatum im Format "dd.MM.yyyy" ein. Bitte geben Sie Ihr gewünschtes Lieferdatum an, das nach der ungefähren Lieferzeit liegt.
33129

Prosecco Doro Nature, Valdobbiadene Sup. DOCG

Eine solche aromatische Präzision kennt man sonst von der Champagne her. Bei dieser Abfüllung findet eine Spontanvergärung mit autochthonen Hefen statt, was für Prosecco einmalig und ein Indiz für hohes Qualitätsstreben ist. Ein Wein, den man besser aus Weissweingläsern geniesst. Eine absolute Entdeckung und das pure Gegenteil der Massenproseccos. Für mich einer der besten Proseccos, die ich bis jetzt genossen habe.

Das Sagen in diesem mustergültigen Weingut haben Cinzia und Pier Francesca Bonicelli (Oenologin). Der Name ALICE ist eine Hommage an Cinzias Grossmutter mit gleichem Vornamen. Auf Vigne di Alice geben in jeder Beziehung Frauen den Ton an! 2009 gewann dieser Prosecco den "Three Bottle Avard Nr.1 Brut of the year 2007". Dieser DORO ist einer der ganz wenigen DOCG-Proseccos. Er stammt aus dem Valdobiadene und dem Conegliano – ca. 60 km nördlich von Venedig, woher die besten Prosecchi kommen. Sensationelles Preis-/Leistungsverhältnis!

  • Herkunft: Valdobbiadene Superiore DOCG, Italien
  • Jahrgang: 2016 (Jahrgangsänderungen vorbehalten)
  • Traubensorte: 100% Glera
  • Empfehlung: Mit jemandem trinken den/die man liebt - mit etwas Lachs dazu!
  • Trinkreife: ab jetzt bis 2020
  • Ideale Trinktemperatur: 10°C - 12°C
  • Prosecco; Flasche à 75 cl

Prosecco Doro Nature, Valdobbiadene Sup. DOCG

Eine solche aromatische Präzision kennt man sonst von der Champagne her. Bei dieser Abfüllung findet eine Spontanvergärung mit autochthonen Hefen statt, was für Prosecco einmalig und ein Indiz für hohes Qualitätsstreben ist. Ein Wein, den man besser aus Weissweingläsern geniesst. Eine absolute Entdeckung und das pure Gegenteil der Massenproseccos. Für mich einer der besten Proseccos, die ich bis jetzt genossen habe.

Das Sagen in diesem mustergültigen Weingut haben Cinzia und Pier Francesca Bonicelli (Oenologin). Der Name ALICE ist eine Hommage an Cinzias Grossmutter mit gleichem Vornamen. Auf Vigne di Alice geben in jeder Beziehung Frauen den Ton an! 2009 gewann dieser Prosecco den "Three Bottle Avard Nr.1 Brut of the year 2007". Dieser DORO ist einer der ganz wenigen DOCG-Proseccos. Er stammt aus dem Valdobiadene und dem Conegliano – ca. 60 km nördlich von Venedig, woher die besten Prosecchi kommen. Sensationelles Preis-/Leistungsverhältnis!

  • Herkunft: Valdobbiadene Superiore DOCG, Italien
  • Jahrgang: 2016 (Jahrgangsänderungen vorbehalten)
  • Traubensorte: 100% Glera
  • Empfehlung: Mit jemandem trinken den/die man liebt - mit etwas Lachs dazu!
  • Trinkreife: ab jetzt bis 2020
  • Ideale Trinktemperatur: 10°C - 12°C
  • Prosecco; Flasche à 75 cl